Snackbar

Gesunde Ernährung ist besonders für Kinder wichtig, denn wer noch wächst, braucht eine Extraportion Vitamine und Mineralstoffe.

Die gute Schulverpflegung ist daher die Basis für die aktuelle und zukünftige Gesundheit. Die Qualitätssicherung von Schulverpflegung hat einen hohen Stellenwert für die Herausbildung von Ernährungskompetenzen. Was und wie täglich gegessen und getrunken wird, trägt zur Entwicklung und Festigung von Geschmacks- und Handlungsmustern bei, die das Ernährungshandeln  und –verhalten leiten.

Unsere Snackbar kann einen wichtigen Beitrag zur Bereitschaft, sich im späteren Leben ausgewogen und vollwertig zu ernähren oder in die eigene Gesundheit zu investieren, leisten.

 Ausstattung

An der Johanna-Friesen-Schule gibt es eine eigene Schulküche im Erdgeschoss. Die Küchenzeile wurde mit Hilfe des Fördervereins im Schuljahr 2009/2010 angeschafft. Das Projekt „Gesunde Ernährung“ der Landeschulbehörde Hannover hat im selben Jahr eine gute Grundausstattung geliefert. Kleine Anschaffungen versucht die Schule zu leisten.

Durchführung und Termine

An der Durchführung der schuleigenen Snackbar sind alle Klassen der Schule, d.h. Schülerinnen und Schüler im Alter von 6 -12 Jahren, alle Lehrerinnen und Lehrer, freiwillige Eltern und Helferinnen beteiligt.

Seit dem Schuljahr 2009/2010 beschäftigt sich jeden zweiten Mittwoch im Monat eine Klasse mit dem Thema „Gesunde Snacks“ und bereitet diesen Snack in unserer Schulküche zu. Die Snacktermine hängen im Lehrerzimmer aus und werden auf der Schulhomepage veröffentlicht. Die Werbung bzw. Verbreitung für diesen Termin liegt in der Hand der jeweiligen Klasse.

Kurz vor der Frühstückspause werden diese Snacks in der Eingangshalle und im ersten Stockwerk zum Verkauf angeboten.

Snackangebot

Zu jedem Snacktermin gibt es ein festes Angebot: GeBuTü, die gesunde bunte Tüte (eine Auswahl von saisonalem Gemüse/Obst nett zubereitet in kleinen Stücken/Sticks). Eine Tüte kostet 20 Cent.

Das andere Snackangebot bestimmt die Klasse durch z.B. ihre aktuelle Unterrichtsarbeit etwa eingebunden in den Sachunterricht, ihre Vorlieben und Kreativität. Dieser Snack hat einen Preis von 50 Cent.