Neues aus dem Kultusministerium (23.11.2021)

15. Oktober 2021

Neues aus dem Kultusministerium (23.11.2021)

15. Oktober 2021

Aufgrund der hohen Inzidenzen gibt es einige neue Regelungen:

 

– Tritt ein positiver Fall in einer Lerngruppe auf, testet sich die ganze Klasse ab sofort an fünf Tagen hintereinander (auch am Wochenende zuhause). Die Tests stellt die Schule zur Verfügung.

Veranstaltungen finden ohne externe Besucher statt.

Elternabende und Elternsprechtage sollten möglichst digital stattfinden. Sollte dies nicht möglich sein, gilt für Präsenzveranstaltungen 2G plus (geimpft oder genesen plus negative Testbescheinigung).

Schulfahrten mit Übernachtung sind bis zum Ende des Schulhalbjahres untersagt.

– Über verfrühte Weihnachtsferien gibt es noch keine Entscheidung. Sollte diese notwendig sein, wird dazu Anfang Dezember eine Bekanntgabe erfolgen.

– Die Maskenpflicht wird auch wieder für die 1. und 2. Klassen eingeführt und gilt damit wie auch in den 3. und 4. Klassen für den Schulvormittag unter Gewährung von Maskenpausen.

×